Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:rietberg_varensell

Varensell

Dieses ist die Beschreibung der Bauerschaft Varensell.

Hausstätten- und Höfeliste

[Varenseller Hausstätten- und Höfeliste]

Sie umfasst die Hofnummern 1 bis 133. Dieses ist etwa der Umfang der 1820 existierenden Höfe.

Bücher

Varensell und sein Kloster (Hermann Buschmeier)

Zur Rietberger Regionalbuch-Bibliothek

Heimatbuch Verler Land 1936

Zur Verler Regionalbuch-Bibliothek

Geschichte

Die erste urkundliche Erwähnung eines Hofes aus den Bauerschaft Varensell des Verler Landes liegt aus dem Jahr 1088 als Hofstelle Krax (crackashardt = Krähenwald) vor. Sie findet Erwähnung in der „Herzebrocker Heberolle“, die sich heute im Staatsarchiv Osnabrück befindet. Obwohl die Krax-Höfe in der Bauerschaft Varensell des Kirchspiels Neuenkirchen lagen, gingen diese mit dem Gründung des Verler Kirchspiels 1514, in die Verler Kirche. Der nordöstliche Teil von Varensell um die Kraxer Höfe gehört heute zur Stadt Verl.

Varensell, Ortsteil Verl

Erstmals urkundlich erwähnt wurde Varensell 1221. Der Name der Bauerschaft und der späteren Gemeinde leitet sich aus dem Namen des Rittergeschlechts „derer von Varensell“ ab. Diese waren eine Familie des niederen Adels im Mittelalter. Ihre Spur verläuft sich jedoch schon um 1530. Einzig der Name „Varensell“ (eigentlich Varensile) und das Wappen, das schon jenes der Ritterfamilie war und drei Kelche auf rotem Untergrund zeigt, ist geblieben.

Am 1. Januar 1970 wurde Varensell in die Stadt Rietberg eingegliedert.

Varensell, Ortsteil Rietberg-Neuenkirchen

Karten

Die Grafschaft Rietberg

Die Stadt Rietberg im Kreis Gütersloh

Die ehemalige Bauerschaft Österwiehe in ihrer heutigen Struktur der Stadt Rietberg.

Varensell, siehe: Maps

Dokumente

Grenzkarte 1583 von Spexart, Varensell und Verl-Gütersort aus dem Staatsarchiv Osnabrück

Verweise

Auskünfte

Unterlagen zu den Höfen befinden sich im Heimathaus Verl.

http://www.verlerland.de

Auskünfte oder weitere ausführliche Unterlagen in digitaler Form zu einzelnen Höfen erhalten Sie unter:

                  info@westfalenhoefe.de
wiki/rietberg_varensell.txt · Zuletzt geändert: 2020/03/07 21:36 von michael